FANDOM


Die Sith bilden einen Zusammenschluss verschiedener Spezies, die sich das Ziel gesetzt hat die Galaxis unter einer Gewaltherrschaft zu vereinen und zu regieren. Dabei vertrauen die Sith, ebenso wie ihre Wiedersacher die Jedi auf die Macht die von den Sith allerdings vollkommen anders verwendet wird. Sie benutzen die Macht um andere einzuschüchtern und zu verletzen. Früher gab es die Sith in einem Orden, ebenso wie die Jedi. Doch als Darth Bane die Regel der Zwei festlegte durfte es nur noch zwei Sith geben.

Es sollen zwei sein, nicht mehr, nicht weniger.
Einer der die Macht verkörpert und einer der dannach giert!
— Darth Bane, die Regel der Zwei

Geschichte Bearbeiten

Während der Zeit um 130.000 VSY begannen die ersten Gedanken an die Sith, der Sith Kult selbst enstand erst später. Erst 30.000 Jahre später formten sich die Sith zu einer Religion die, ähnlich wie die Jedi, die Macht verwendeten und erforschten um den Frieden in der Galaxie herzustellen. Die Sith verwendeten dazu jedoch komplett andere Methoden als die Jedi, und aufgrund der unterschiedlichen Philosophien kam es zur längsten Auseinandersetzung der Geschichte während zu wechselnden Zeiten die Sith, oder die Jedi an der Macht waren. Ursprünglich formten sich die Sith als Religion da sie den Prinzipien der Jedi widersprachen. Auch bis in die modernere Zeit waren viele der Sith ürsprünglich Jedi die während ihrer Ausbildung den Methoden und Ansichten der Jedi abschwörten.

Frühgeschichte Bearbeiten

Maul.jpg

Ein Zabrak-Sith namens Darth Maul

Zu einem frühen Stadium der Sith-Kultur war nicht alles ein Sith mit einem Lichtschwert und der Fähigkeit die Macht einzusetzen, der sich Sith nennen durfte. So gab es sogennante Sith-Krieger die weder die Macht einsetzen, noch mit dem Laserschwert umgehen konnten. Die Sith und die Jedi ähnelten sich am Anfang ihrer Tage bis auf ihre Grundprinzipien sehr. Es gab Akademien und einen Sith-Orden, ebenso wie bei den Jedi. Anders als die Jedi brachten die Sith aber Legenden ans Licht der Galaxis deren Macht und Fähigkeiten imer wieder zu kopieren versucht wurden. Die Sith nannten ihre Meister und ihre besten Feldherren oft Lord war nach einiger Zeit allerdings wieder abgelegt und teilweise von den Jedi fabriziert wurde.

Das Umdenken durch Darth Bane Bearbeiten

Die heutige Sith-Kultur wurde vorallem durch Darth Bane geprägt. Er wurde als normaler Sith in eine Akademie gebracht und schnell merkten seine Meister das dieser Schüler über ungeheures Potential verfügte, es aber nicht immer zu nutzen musste. Darth Bane war ein Sith der sich nach Legenden der Vergangenheit orientierte während seine Meister versuchten eine moderne Sith-Regierung aufzubauen nachdem die Jedi vernichten sein würden. Bane orientierte sich vorallem an Darth Revan, einem Sith der zusammen mit seinem Gefährten und späteren Feind zur Sith-Legende wurde. Er suchte überall nach Aufzeichnungen des Sith-Lords und fand sie in einem alten Tempel der Rakata. Dort horchte er Revans Ansichten und Erfahrungen und formte daraus die oben genannte Regel der Zwei. Bereits zuvor gab es große Aueinandersetzungen zwischen Bane und den anderen Sith und nun versuchte Bane, nach seiner Meinung um den Sith auf lange Sicht zu helfen, alle anderen Sith zu vernichten was ihm durch die mithilfe der ahnungslosen Jedi auch gelang. So formte er mit seiner Schülerin Zannah einen neuen Sith Kult.

Die Sith an der Macht Bearbeiten

Nachdem Palpatine es durch ein geschicktes Komplott schaffte die Sith an die Macht der Galaxie zu bringen und er mit Darth Vader die Politik in der Galaxie in einer Schreckensherrschaft führte, bildete sich eine Rebellion die jedoch vorerst so klein war das sie die beiden Sith nicht weiter interessieren musste. Vader jedoch, plante selbst eine Rebellion gegen Palpatine der als Imperator des über die Galaxie herrschenden Imperiums den einstigen Jedi Anakin Skywalker durch Lügen und Betrug zu Darth Vader machte. Vader erkannte Teile der Lügen des Imperators und er entschied sich selbst einen Schüler zu nehmen und so gegen die Regel der Zwei zu verstoßen. Mit dessen Hilfe wollte er die letzten überlebenden Jedi ausschalten und letztendlich den Imperator stürtzen um selbst an die Macht zu kommen.

Kultur Bearbeiten

Kleidung Bearbeiten

Die Sith hatten, im Gegenteil zu den Jedi, keine einheitliche Kleidung. Meist hüllten sie sich in lange, schwaze Gewänder oder früher in Sith-Rüstungen. Andere Sith wie Darth Vader oder Darth Malak, mussten ihre Nutzung der dunklen Seite der Macht büßen und verloren in Kämpfen Gliedmaßen oder andere Teile des Körpers. Vader musste sogar mit einem komplett schwarzen Anzug herumlaufen u, am Leben gehalten zu werden da er sowohl beide Arme, als auch beide Beine in verschiedenen Kämpfen verlor und nach dem Duell gegen seinen Meister beinahe komplett in der Lava des Planeten Mustafar verbrannt wäre.

Bewaffnung Bearbeiten

Die Sith benutzen, ebenso wie die Jedi Lichtschwerter. Doch die Sith verwendeten die Lichtschwerter meist nur um die Jedi und ihre Kultur zu demütigen und die tatsächliche Waffe der Sith war die Macht. Dunkle Machtfähigkeiten hatten oft eine gefährlichere Wirkung als die der Jedi was die dunkle Seite für viele sehr anziehend machte. Macht-Blitze, Macht-Würgen oder Force Repulse sind einige der Machtfähigkeiten zu denen nur Sith in der Lage waren.

Achtung! An dieser Seite oder an diesem Abschnitt arbeitet gerade jemand. Um Bearbeitungskonflikte zu vermeiden, warte bitte mit Änderungen, bis diese Markierung entfernt ist oder notiere Änderungswünsche auf der Diskussionsseite. Nach spätestens drei Tagen sollte diese Vorlage wieder entfernt werden.

Sith-Ränge Bearbeiten

Sith Krieger Bearbeiten

Sith-Schüler Bearbeiten

Sith-Lord Bearbeiten

Siehe Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki